"Was macht ein Referat gut?"

VWA_Workshop_07
13.10.2012 - Christian Kusche

"Was macht ein Referat gut?"

VWA_Workshop_07

Am Freitag stand der erste von drei Workshops der 6. und 7. Klassen auf dem Programm, die zusammen mit dem Sacré Coeur Riedenburg organisert wurden.

Die sechsten Klassen werden ja 2014/15 zur "Neuen Reifeprüfung" antreten (Details --> hier). Ein verpflichtender Teil dabei ist die "Vorwissenschaftliche Arbeit". Dementsprechend lauten die Ziel der Workshops für die Schüler der sechsten Klassen

* Vermittlung und Festigung „Was macht ein Referat gut?“ (Thema, Sprache, Mimik, Gestik usw.)

* „Wie unterstütze/verstärke ich mein Referat durch entsprechende Visualisierung?“ (Powerpoint, Flipchart, Pinwand, etc).

Neben fachlichen Inputs hatten die Schüler Kurzreferat vorbereitet. Auch Überlegungen dazu, was für sie „gutes Referat“ bedeutet, gehörten dazu. Es war ein ein intensiver Tag, der dem Namen WORKshop alle Ehre machte. Schon jetzt, als Schüler der sechsten Klassen, laufen die Vorbereitungen in Richtung "Neuer Reifeprüfung". Die Workshops bieten eine interessante, wertvolle Ergänzung, die auch wesentlich zur Sensibilisierung der Schüler zu den angeführten Themen beitragen.

Die Workshops werden von Frau Roswitha Müller durchgeführt, einer absoluten Expertin in diesem Gebiet. Frau Müller arbeitet als Trainerin in den Bereichen Kommunikationstraining, Beratungsgespräch, Verhandlungstechniken, Führungsseminare, Teamentwicklung, Train the Trainer, Konfliktmanagement u.v.m.

VWA_Workshop_02
VWA_Workshop_01
VWA_Workshop_03
VWA_Workshop_04
VWA_Workshop_05
VWA_Workshop_07
VWA_Workshop_06
VWA_Workshop_08
VWA_Workshop_15
VWA_Workshop_12
VWA_Workshop_14
VWA_Workshop_09
VWA_Workshop_11
VWA_Workshop_10
VWA_Workshop_13
VWA_Workshop_16
VWA_Workshop_17
VWA_Workshop_18
VWA_Workshop_19
VWA_Workshop_20
VWA_Workshop_21
VWA_Workshop_22