Jedes Kind zählt

Wer sein Kind auf das Collegium Bernardi schickt, kann sich immer auf eines verlassen: Wir denken und handeln ganzheitlich.

Ganzheitliche Erziehung und Betreuung

Die Schulen und die Betreuung haben einen sehr hohen Anspruch. Erstens soll Schülerinnen und Schülern Wissen fürs spätere Leben und den beruflichen Erfolg vermittelt werden. Zweitens aber, und das ist hier genauso wichtig, ist das soziale Lernen im Sinne eines echten Miteinanders. Die Schüler*innen üben sich in Sozialverhalten, wobei stets Menschlichkeit das Ziel ist, nicht Effizienz und Funktionieren. 

Jedes Kind zählt
Wir bieten für Schüler*innen mit unterschiedlichen Schul- und Lebensbiografien eine Atmosphäre, die das Lernen und Zusammenleben fördern. Selbstverständlich sind die Anforderungen auch bei uns hoch. Und bei allem besteht genug Raum für Fragen und Erklärungen, für persönliche Ansprachen, für Orientierung und einen vertrauten Umgang. Jedes Kind zählt. Bei eventuellen Schwierigkeiten lassen wir es nicht alleine - stets erhalten die Schüler*innen alle Unterstützung und Förderung seitens der Lehrer*innen und Erzieher*innen. 

Wir sind traditionell dem katholischen Glauben verpflichtet, für unsere Schüler*innen gibt es jedoch keine konfessionelle Gebundenheit. Vielmehr erhalten die Schüler*innen Orientierung in der Tradition eines ganzheitlichen und humanistischen Erziehungskonzepts – die universell gültigen christlichen Werte liefern die Grundpfeiler für das tägliche Leben. Werte vermitteln, Persönlichkeiten entwickeln – das sind die Ziele des Collegiums Bernardi.

Die Vorteile:

Für Ihr Kind:

  • Überschaubare Schulgröße mit familiärer Atmosphäre.
  • Lehrer/-innen und Erzieher/-innen haben als verständnisvolle Ansprechpartner immer ein offenes Ohr für Ihr Kind.
  • Jeder ist für den anderen da und erlebt das Zusammengehörigkeitsgefühl in der Gemeinschaft.
  • Bei uns entwickeln sich - auf der Basis gemeinsamer Wertvorstellungen - lebenslange Freundschaften im Sinne von Generation-Networking.
  • Modern ausgestattete Schulen mit bestens ausgebildeten Lehrkräften.
  • Beste Zukunftsaussichten durch erstklassige Ausbildung.
  • Hochwertiges gemeinsames Mittagessen mit Betreuung.
  • Betreuung bei den Hausaufgaben und bei der Lernarbeit.
  • Vielseitiges Freizeitangebot fördert die Entwicklung.
  • Ein Schulcampus für den gesamten Bildungsweg.

 

Für Sie als Eltern:

  • Ihr Kind erhält eine ausgezeichnete schulische Ausbildung.
  • Das Leben in der Gemeinschaft fordert und fördert die Entwicklung sozialer Kompetenz.
  • Dabei ist Ihr Kind bestens versorgt und genießt eine vielseitige Verpflegung.
  • Ihr Kind hat viel geleistet und erlebt, was die beste Voraussetzung für Ausgeglichenheit ist.
  • In der Regel sind beim Nachhausekommen Hausaufgaben bei der Ganztagsbetreuung erledigt.
  • Lehrer*innen und Erzieher*innen sprechen mit Ihnen über Ihr Kind und seine Belange.
  • Ganztagsbetreuung bzw. Internat erleichtern den Elternalltag.

Wir sind gerne für Sie da

Sie möchten wissen, wie es Ihrem Kind an unserer Schule geht, welche Fortschritte es macht und wie wir Lehrer/-innen bzw. Betreuer*innen Ihr Kind und die Leistungen einschätzen? Dann kommen Sie zu uns in die Sprechstunde oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf – wir nehmen uns gerne Zeit für Sie und Ihr Anliegen.

Das sagen andere Eltern über uns: