Schüler der 5. & 6. Klasse besuchten Englisches Theater

VET_2016_02
01.03.2016 - Christian Kusche

Schüler der 5. & 6. Klasse besuchten Englisches Theater

VET_2016_02

„Hannah Grainger, eine Fashion Design-Studentin, wird in einem Shopping Centre von zwei Unbekannten angesprochen und, unter einem Vorwand, zu einem Interview gebeten. Bald stellt sich heraus, dass die beiden, Carole and Darrell, für den Popstar Ivy Rose arbeiten. Mit Hilfe einer Gesichtserkennungssoftware haben sie Hannah als perfektes Double für Ivy Rose im Internet ermittelt. Die Sängerin muss für eine Woche untertauchen, hat jedoch einige Red Carpet Termine, deren Absage zu unangenehmen Fragen seitens der Klatschblätter führen würde. Hannah kann dem lukrativen Angebot nicht widerstehen.

Besagte Ivy Rose ist im Unterschied zu ihrer Doppelgängerin unerträglich egozentrisch, launisch und rücksichtslos. Der wahre Grund für ihr geplantes Untertauchen sind besorgniserregende Schreiben eines Stalkers – ihr Double soll zum Lockvogel werden. Darrell hat bei diesem Plan offensichtlich moralische Bedenken, doch Ivy, der Star, duldet keinen Widerspruch. […]“

Die Klassen 5a und 6a besuchten am 26.2.2016 das kurzweilige Stück „Undercover Star“ im Bregenzer Festspielhaus, das vom „Vienna’s English Theatre“ dargeboten wurde. Bei der Rezension der Aufführung sind sich Lehrer und Schüler einig: Das war sicher die mit Abstand beste Aufführung seit vielen Jahren. Die Darsteller/-innen gaben sich extrem viel Mühe in der Verkörperung verschiedener Persönlichkeiten und gaben sich witzig spritzig. Ob Hannah wirklich alles selbst gesungen hat, muss zwar noch eruiert werden; es wäre der Hübschen dennoch verziehen. Daumen hoch! Weitere Infos zur „schooltour“ finden sich unter www.schooltours.at/tour-201516/orange-tour/

Robert Senoner

VET_2016_02
VET_2016_01