Mehrerau qualifiziert sich für das Halbfinale der SL-Bundesmeisterschaft

SL_Bundesfinale 2014_01
23.06.2014 - Christian Kusche

Mehrerau qualifiziert sich für das Halbfinale der SL-Bundesmeisterschaft

SL_Bundesfinale 2014_01

Das Halbfinale ist erreicht!

Die von Aydin Akdeniz und Michael Fuchs betreute Schülerliga-Mannschaft der Mehrerau setzte sich am zweiten Spieltag zunächst mit 4:1 gegen die Steiermark (NMS Schwanberg) durch. Zusammen mit den beiden gestrigen Erfolgen (siehe --> hier) stand damit fest: Das Halbfinale bei der 39. Schülerliga-Bundesmeisterschaft ist erreicht! Herzlichen Glückwunsch an alle zu diesem ganz besonderen Erfolg!

Angefeuert von zahlreich anwesenden Eltern (!) überzeugte das Schülerliga-Team vor allem in der Offensive. Im vierten Vorrundenspiel hieß der Gegner Burgenland (NMS Theresianum Eisenstadt). Dieses Spiel ging mit 0:1 Toren verloren. An der Qualifikation zum Halbfinale änderte das freilich nichts mehr.

Heute Nachmittag steht, neben dem Rahmenprogramm der Schülerliga, etwas Erholung auf dem Programm. Und morgen findet dann das Halbfinalspiel statt: Der Gegner ist Wien (BG BRG BORG Polgarstraße), Ankick ist um 10:30 Uhr.

SL_Bundesfinale 2014_01
Spieltag2_Stm-Vbg