Schweigeminute der Mehrerauer Schulgemeinschaft

prayforvienna_1
04.11.2020 - Christian Kusche

Schweigeminute der Mehrerauer Schulgemeinschaft

prayforvienna_1

Schweigeminute für die Opfer des Terrors in Wien:

Die Mehrerauer Schulgemeinschaft hat heute um 08:00 Uhr in einer Schweigeminute den Opfern der furchtbaren Ereignisse in Wien gedacht. Zur selben Zeit läutete eine Glocke der Klosterkirche für rund fünf Minuten, zwei Fahnen wurden im Innenhof auf halbmast gesetzt. Im Aula-Bereich des Stiegenhauses ist eine Wandtafel aufgestellt, wo Schüler/-innen persönliche Bitten platzieren können. Unser tiefstes Mitgefühl gilt den Opfern, den Verletzten und deren Angehörigen.

prayforvienna_1
prayforvienna_2
prayforvienna_3