Orientierungsarbeiten

Jan Feldmann, Schüler, Collegium Bernardi
15.09.2012 - Christian Kusche

Orientierungsarbeiten

Jan Feldmann, Schüler, Collegium Bernardi

Das Private Gymnasium Mehrerau beteiligt sich seit zwei Jahren an den Vorarlberger "Orientierungsarbeiten". Schüler/-innen der fünften und siebten Schulstufe an allgemeinen Pflichtschulen aus dem Modell "Vorarlberger Mittelschule" und aus AHS-Kooperationsschulen nehmen an diesem Projekt teil.

Je nach Schulstufen finden die Orientierunsarbeiten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch statt, und zwar im Zeitraum zwischen Schulbeginn und dem 8. Oktober 2012. Sie sollen eine wichtige Grundlage für pädagogische bzw. fachdidaktische Diskussionen bieten und damit ein Baustein für die Qualitätsentwicklung sein.

Ziel dieser Arbeiten ist es, einen Überblick über die Kompetenzen der Schüler/-innen an den Schulen in Vorarlberg zu erhalten.

Weitere Informationen: http://orientierungsarbeiten.at.