Mehrerau gewinnt Technikbewerb

Schülerliga_11
31.05.2012 - Christian Kusche

Mehrerau gewinnt Technikbewerb

Schülerliga_11

Einen schönen Erfolg feierte die Schülerliga-Mannschaft der Mehrerau: Mit 1.300 Punkten gewannen die Schüler souverän das Landesfinale im Technik-Mannschaftsbewerb vor dem BG Feldkirch und der SMS Nüziders. Zusätzlich stellt das Collegium Bernardi den besten Einzelspieler: Elias Spari gewann mit 280 Punkten die Einzelwertung.

Das Bundesfinale findet in der Steiermark statt: Das Mehrerater Team vertritt dabei Vorarlberg bereits zum fünften Mal in Folge.

Herzliche Gratulation an alle!