Handballer gewinnen nach spannendem Finale

Handball_Bodenseeschulcup_2016
26.09.2016 - Christian Kusche

Handballer gewinnen nach spannendem Finale

Handball_Bodenseeschulcup_2016

Toller Erfolg für die Mehrerauer Handballer: Nach zwei klaren Siegen gegen Arbon und Altötting kam es gegen die Geschwister-Scholl-Schule Süßen zum Finale beim Bodenseeschulcup in Lindau. Die meisten Spieler dieser Schule trainieren beim Bundesligaclub Göppingen. Das Mehrerauer Team lag 5 Minuten vor Schluss noch mit 4 Toren zurück, gab aber nicht auf und erzielte noch in der letzten Spielsekunde den Ausgleichstreffer. Im anschließenden 7-Meter-Schießen hielt Matthias Brombeis drei Würfe der Gegner und verwandelte zusammen mit Daniel Polligkeit und Robin Kritzinger die 7-Meter für die Mehrerau. Nach der stimmungsvollen Siegerehrung am Hafen konnte der Sieg bei einer Schifffahrt auf dem Bodensee gebührend gefeiert werden: Gratulation an die von Markus Stockinger betreute Mannschaft!

Kader: PG Mehrerau (erzielte Tore: Brombeis Matthias (15), Pelletier Etiennne (14), Polligkeit Daniel(9), Kritzinger Robin (5), Höckle Jonas (1), Ilzhöfer Tim, Attala Sebastian, Zech Christoph, Niederer Paul.

Handball_Bodenseeschulcup_2016