Erster Schultag im Zeichen von Ankommen und Gemeinschaft

Wir_kommen_an_2014_03
14.09.2014 - Christian Kusche

Erster Schultag im Zeichen von Ankommen und Gemeinschaft

Wir_kommen_an_2014_03

Bereits am 10. September 2014 konnte auch heuer wieder ein weiteres Schuljahr anlaufen, in dem ein sprichwörtliches Zeichen für die Gemeinschaft gesetzt wurde. Nach dem Gottesdienst begab sich die gesamte Schulgemeinschaft in die Klassen zu einer obligate KV-Stunde.

Nach dem Mittagessen versammelte man sich im Innenhof, um ein großes „CB“ zu bilden (Collegium Bernardi). Dieses wurde sogleich fotografiert und am nächsten Tag in der Klasse aufgehängt. Eine im wahrsten Sinne des Wortes gelebte Gemeinschaft kann schließlich nur funktionieren, wenn alle Beteiligten zusammenarbeiten und an einem Strang ziehen. Alle gemeinsam sind wir „M“(ehrerau).

Im Anschluss daran fanden verschiedene Workshops zum Thema „Ankommen/Regulative/Kodex“ am Programm, in welchen mit den Schülern altersgerecht zu diesen wichtigen Aspekten gearbeitet wurde. Für die 1. Klasse stand zunächst das Kennenlernen der Klasse bzw. der Erzieherin und des Klassenvorstandes im Mittelpunkt. Am 11.9.2014 wurde für die Erstklässler eine spannende Schulrallye durchgeführt, bevor die Schüler die „Regeln für das Zusammenleben“ lesen, besprechen und schließlich unterschreiben durften.

Robert Senoner

Wir_kommen_an_2014_02
Wir_kommen_an_2014_01
Wir_kommen_an_2014_03
CB-Schulgruppenfoto 2014/15