Erneut ein "Stockerlplatz" für Schüler des Collegium Bernardi

Schulschach_LM_2016_02
07.04.2016 - Christian Kusche

Erneut ein "Stockerlplatz" für Schüler des Collegium Bernardi

Schulschach_LM_2016_02

Am Donnerstag, 7. April fand in Götzis die diesjährige Landesmeisterschaft im Schulschach statt. Die Mehrerau war mit zwei Mannschaften zu je 5 Spielern aus den ersten bis vierten Klassen vertreten.

Es gelang den Schülern in sieben Runden (je 20 min pro Spiel und Spieler) einen kühlen Kopf zu bewahren und tolle Resultate zu erzielen. Die Mannschaft im Hauptbewerb (Julian Pointner, Johannes Immler, Simon Schwärzler, Sebastian Wagner, Emilian Mohr) erreichte den respektablen 5. Rang, während die Mannschaft im Nachwuchsbewerb (Jonas Rollinger - der in der Einzelwertung Fünfter seiner Spielklasse wurde - Tobias Ihwiso, Emilian Flatz, Alejandro Cortez, Jan Kikelj) den Erfolg vom Vorjahr wiederholen konnten: Am Ende des Tages konnten die beiden Betreuer Stephan Hofer und Fabian Bonetti den stolzen Schülern zu einem tollen 3. Rang gratulieren.

Fabian Bonetti

Schulschach_LM_2016_01
Schulschach_LM_2016_03
Schulschach_LM_2016_07
Schulschach_LM_2016_09
Schulschach_LM_2016_10
Schulschach_LM_2016_02
Schulschach_LM_2016_05
Schulschach_LM_2016_11
Schulschach_LM_2016_13
Schulschach_LM_2016_14
Schulschach_LM_2016_15