Schülerliga spielt Unentschieden

Schüler des Collegium Bernardi im Sportunterricht
21.03.2012 - Christian Kusche

Schülerliga spielt Unentschieden

Schüler des Collegium Bernardi im Sportunterricht

Ein beachtliches Ergebnis erreichte die junge Schülerliga-Mannschaft in Hohenems. Nach dem Ausfall einiger "Routiniers" mussten heute einige Erstklässler "ran" und machten einen ordentlichen Job. Nach einer raschen Führung und dem Ausgleich kurz vor Halbzeit geriet das von Michael Fuchs und Teddy Pawlowski betreute Team mit 1:3 in Rückstand. In den letzten 10 Minuten stemmte sich das Team gegen die drohende Niederlage und erreichte mit zwei Treffern noch ein 3:3 Unentschieden.