Nächster Beitrag zum Naturschutz

MUT_20140401_04
07.04.2014 - Christian Kusche

Nächster Beitrag zum Naturschutz

MUT_20140401_04

Am 1. April 2014 (kein Scherz) begab sich eine kleine Truppe bestehend aus den Klassen 4b und 6b nach Gaißau ins Ried, begleitet wurden sie von Prof. Richard Beck und (als Ersatz für Herrn Rainer, erstmals dabei – hoffentlich nicht zum letzten Mal) Prof. Senoner. Destination war das Naturschutzgebiet, in dem wir unter Anleitung von Walter und Agnes so richtig ans Werk gehen konnten.

Ideal für Buben war die ausgewählte MUT-("Mehrerauer Umwelttage")-Aktion: Diesmal sollten „Auffangbecken“, die bei starkem Regen geflutet werden, im Ried von Holz und Geäst befreit werden. Mit Sägen, Zangen, Riesenscheren, Motivation und viel Kraft ging es ans Werk und so lässt sich das Ergebnis unseres Einsatzes nach zwei Stunden harter Arbeit durchaus sehen. Das Wasser hat nun wieder Platz. Wie fantastisch die Natur sich im Ried präsentiert und was wir sonst noch so erlebt haben (Durchsägen von megadicken Bäumen, Kamm-Molch), davon erzählen die Bilder.

Vielen Dank nochmals an Agnes und Walter für die tolle Arbeit, die wir erledigen durften.

Robert Senoner

MUT_20140401_01
MUT_20140401_02
MUT_20140401_03
MUT_20140401_04
MUT_20140401_05
MUT_20140401_06
MUT_20140401_07
MUT_20140401_08
MUT_20140401_09
MUT_20140401_10
MUT_20140401_11
MUT_20140401_12
MUT_20140401_13
MUT_20140401_14
MUT_20140401_15
MUT_20140401_16
MUT_20140401_18
MUT_20140401_19
MUT_20140401_20
MUT_20140401_17