Mehrerau besiegte im Finale die SMS Rankweil

Schülerliga_LF_2014_05
04.06.2014 - Christian Kusche

Mehrerau besiegte im Finale die SMS Rankweil

Schülerliga_LF_2014_05

Vor einer prächtigen Kulisse in Rankweil fand das diesjährige Schülerliga-Landesfinale zwischen der SMS Rankweil und dem PG Mehrerau statt. Viele Schüler/-innen und Eltern beider Schulen sorgten für eine tolle Stimmung!

Die Mehrerau startete hochkonzentriert in dieses Finale. Bereits in der ersten Minute gelang der von Michael Fuchs und Aydin Akdeniz betreuten Mehrerauer Mannschaft der Führungstreffer zum 1:0 (Lars Nußbaumer). Bereits drei Minuten später führte die Mehrerau mit 3:0 Toren, nachdem Daniel Holzknecht und Noah Bischof weitere Treffer gelangen. Der weitere Spielverlauf der ersten Halbzeit gestaltete sich ausgeglichener. Mit dem Zwischenstand von 5:1 ging es in die Halbzeitpause (weitere Tore durch Kevin Miljkovic und Daniel Holzknecht).

In der zweiten Halbzeit hatte die Mehrerauer Mannschaft über weite Strecken Vorteile. Schöne Spielzüge und gute Chancen waren die Folge. Die SMS Rankweil hatte während dieser Phase besser ins Spiel gefunden. Lars Nußbaumer und Daniel Holzknecht erhöhten zwischenzeitlich auf 7:1. Wenige Minuten vor Schluss lautet der Zwischenstand 7:2, als unser Team - ähnlich wie zu Spielbeginn - noch drei Tore zum Finalergebnis von 10:2 erzielte (Timo Ellensohn, Amir Abdijanovic/FE, Pascal Tapfer).

Als Landessieger hat sich das Schülerliga-Team für das Bundesfinale qualifiziert und vertritt damit Vorarlberg Ende Juni in Vöcklabruck. Herzliche Gratulation an alle!

Schülerliga_LF_2014_02
Schülerliga_LF_2014_03
Schülerliga_LF_2014_04
Schülerliga_LF_2014_05
Schülerliga_LF_2014_06
Schülerliga_LF_2014_07
Schülerliga_LF_2014_08
Schülerliga_LF_2014_09
Schülerliga_LF_2014_01