Koller beruft Georg Margreitter erneut in den Kader der Nationalmannschaft

Georg Margreitter
23.02.2012 - Christian Kusche

Koller beruft Georg Margreitter erneut in den Kader der Nationalmannschaft

Georg Margreitter

Georg Margreitter wurde von Teamchef Marcel Koller erneut in den Kader der Nationalmannschaft für ein Länderspiel (Österreich:Finnland) einberufen.

Marcel Koller, der erst vor wenigen Tagen die Fußballakademie Vorarlberg-Mehrerau im Collegium Bernardi besuchte, berief unseren ehemaligen Schüler Georg Margreitter ins Aufgebot des Nationalteams. Das Spiel gegen den Gegner Finnland wird am 29.02.2012 stattfinden, Ankick im Klagenfurter Wörthersee-Stadion ist um 20.30 Uhr.

Für Georg Margreitter, der gegen Finnland hoffentlich zu seinem ersten A-Länderspiel kommt, ist diese Berufung natürlich eine tolle Auszeichnung. Und für unsere Fußballakademie ist es die Bestätigung, mit der konsequenten Förderung der Fußball-Talente den richtigen Weg eingeschlagen zu haben.

Georg Margreitter begann seine Karriere beim Vorarlberger Klub FC Schruns. Seine Stationen führten ihn nach der Zeit in der Fußball-Akademie über LASK Linz und SC Magna Wiener Neustadt nach Wien, wo er seit der Saison 2010/2011 für FK Austria Wien spielt. Bislang ist Georg Margreitter in 41 Ligaspielen für das Wiener Spitzenteam aufgelaufen.