banner_vs1.jpg

Betreuung private Volksschule

Gute Schule und gute Betreuung sind die Basis für gute Schülerinnen und Schüler.

Wir verstehen uns als Begegnungsstätte zur Vorbereitung auf das Leben in der Gemeinschaft der Erwachsenen – sprich in der Gesellschaft. Wir fördern die Entwicklung unserer Schülerinnen und Schüler durch einen ganzheitlichen Dreiklang aus Bildung, Betreuung und Erziehung.

Im Collegium Bernardi – Schulcampus Mehrerau bieten wir für die Volksschule die folgenden Betreuungsformen (jeweils ohne regionale Beschränkung an):

Private Volksschule: Ein-Tages-Paket
Ihr Kind besucht die Volksschule und erhält an dem Tag in der Woche mit Nachmittagsunterricht ein Mittagessen. Während des Essens und am Nachmittag kümmern sich unsere Lehrpersonen und das Erzieherteam um die Kinder.

Private Volksschule: Zwei-Tages-Paket
Ihr Kind besucht die Volksschule und erhält an zwei Tagen in der Woche ein Mittagessen. Während des Essens und am Nachmittag kümmern sich unsere Lehrpersonen und das Erzieherteam um die Kinder; sie bieten Unterstützung bei den Hausaufgaben, betreuen in der Freizeit und sind auch sonst jederzeit verständnisvolle Ansprechpartner.

Private Volksschule: Vier-Tages-Paket
Ihr Kind besucht die Volksschule und erhält an vier Tagen in der Woche (Freitagnachmittag ist schulfrei) ein Mittagessen. Während des Essens und am Nachmittag kümmern sich unsere Lehrpersonen und das Erzieherteam  um Ihre Kinder; sie bieten Unterstützung bei den Hausaufgaben, betreuen in der Freizeit und sind auch sonst jederzeit verständnisvolle Ansprechpartner.

Nachmittagsunterricht ist jeweils am Dienstag.
Die Ganztagsbetreuung endet jeweils um 16 Uhr – optional auch um 17:30 Uhr.
An den Tagen ohne Ganztagsbetreuung gehen die Kinder nach dem Vormittagsunterricht nach Hause.

Ihr Nutzen

Ihr Nutzen

Die Vorteile für Ihre Kinder. Die Vorteile für die Eltern.

Schulform Volksschule

Schulform Volksschule

Ansprechpartner

Sybille  Moser
Sybille Moser
Sekretariat
Tel.: +43 5574 71438
Fax: +43 5574 71438 94