collegium_bernardi_gymnasium_ba2.jpg

Schulform privates Gymnasium

Privates Gymnasium als Schule fürs Leben

Das Collegium Bernardi, privates Gymnasium für ganzheitliche Bildung, wurde 1854 von der Zisterzienserabtei Wettingen-Mehrerau gegründet. Die Schule besitzt das Öffentlichkeitsrecht und ist nach den Lehrplänen des österreichischen Schulwesens eingerichtet und steht für Schüler/-innen aller Nationalitäten offen.

Das Collegium Bernardi bietet zwei gymnasiale achtjährige Langformen. Das „klassische“ Gymnasium sieht bei den Fremdsprachen Englisch ab der ersten Klasse (fünfte Schulstufe), Latein ab der dritten Klasse (siebte Schulstufe) und Französisch ab der fünften Klasse (neunte Schulstufe) verpflichtend vor. Die zweite gymnasiale Langform ist ein Sportzweig im Bereich der Talenteförderung, der in den Schwerpunktsportarten Fußball, Handball, Segeln und Rudern gemeinsam mit Kooperationspartnern umgesetzt wird.

Die Schüler/-innen beider Langformen werden in den meisten Gegenständen gemeinsam unterrichtet. Nur in den „Typen bildenden Fächern“ wie Bewegung und Sport, Sportkunde oder Latein (Kurzform) findet getrennter Unterricht statt. Die verpflichtenden Fremdsprachen des Sportzweiges sind Englisch ab der ersten Klasse (fünfte Schulstufe) und Latein ab der fünften Klasse (neunte Schulstufe). Bewegung und Sport sowie Sportkunde sind verpflichtende Teile der Reifeprüfung.

Mädchen und Jungen mit unterschiedlichen Schulbiografien finden am Collegium Bernardi eine Lernatmosphäre vor, welche trotz anspruchsvoller Lernziele genügend Freiraum für das Vermitteln von Werten und die Entwicklung von Persönlichkeiten bietet.

Für Mädchen und Jungen

Seit dem Schuljahr 2016/17 geht das Collegium Bernardi neue Wege. Das Gymnasium öffnete nicht nur seine Türen für Mädchen, sondern auch die gymnasiale Ausbildung erhielt eine neue Ausrichtung – aufsteigend mit den ersten Klassen.
Mehr Informationen...

Infomappen für das Schuljahr 2017/18: erste Klassen sowie 2. bis 8. Klassen

 

Infobroschüre

CB_Info_TdoT_2017_Gymnasium

Hier können Sie die Infobroschüre Schuljahr 2017/18 als PDF herunterladen.

Betreuung Gymnasium

Betreuung Gymnasium

Schüler/-in Ausland

Das Collegium Bernardi steht für Schüler/-innen aller Nationalitäten offen.

Ansprechpartner

Sybille Moser
Sekretariat
Tel.: +43 5574 71438
Fax: +43 5574 71438 94