_dsc2753.jpg

Private Volksschule und privates Gymnasium präsentieren sich digital

Virtueller Rundgang am 21. Jänner 2022:

Da in diesem Jahr aufgrund der COVID-Situation kein Tag der offenen Tür angeboten werden kann, haben die Schulen in der Mehrerau, das Collegium Bernardi, beschlossen, sich online zu präsentieren. Der Rundgang findet am 21. Jänner zum ersten Mal virtuell und in Echtzeit statt. Um 14 Uhr haben Interessierte die Möglichkeit, auf Instagram live exklusive Einblicke in die private Volksschule und das private Gymnasium zu erhalten. Um 15 Uhr folgt der virtuelle Rundgang ebenfalls live auf dem Facebook-Kanal der Schule. So können Interessierte auch ihre Fragen stellen.

Darüberhinaus stehen wir für ein persönliches Gespräch gerne zur Verfügung - momentan leider nur "virtuell". Wenn es die Corona-Situation zulässt, bieten wir gerne auch wieder persönliche Führungen durch unser Haus bzw. "Schnuppertage" für Schüler/-innen an (jeweils nach Terminvereinbarung). Zögern Sie also nicht und nehmen Sie Kontakt mit uns auf (Tel. unter +43 5574 71438 oder per E-Mail unter sekretariat@mehrerau.at). Nähere Informationen zu Anmeldungen an unsere Volksschule und an unser Gymnasiums finden Sie --> hier.

Gerne verweisen wir auf unseren Videoclip "wir sind mehrerau!", der 2021 als "virtueller Tag der offenen Tür" entstanden ist und einen tollen Einblick bietet. Sie finden den Videoclip --> hier.

Veranstaltungsinformationen

Fr, 21.01.2022
Collegium Bernardi
Mehrerauerstraße 68
6900 Bregenz

Ansprechpartner

Tanja Arbinger
Tanja Arbinger
Sekretariat
Tel.: +43 5574 71438
Fax: +43 5574 71438 94