Tolle Wintersportwoche der 3a & 3b

Schiwoche_3ab_2018_01
29.01.2018 - Christian Kusche

Tolle Wintersportwoche der 3a & 3b

Schiwoche_3ab_2018_01

Meterweise Schnee im "Muntafu" ...

"Genial! Fantastisch! Cool! Einfach nur mega! G***!" Mit diesen Worten beschreiben die Schüler der 3. Klassen ihre Skiwoche im Montafon (22.1. - 26.1.2018), die bei allerbesten Bedingungen und vor allem ohne Verletzungen (auch nicht abends in der Turnhalle) über die Bühne gegangen war. Lediglich der übermutig gewordene Kollege Getzner hatte bei der letzten Abfahrt am Freitag riesiges Glück: Er verlor beim scharfen Bremsen (wie soll das gehen???) den Ski, der sodann nur gegen einen Zaun geschmettert war.

Die Pisten waren allesamt in einem perfekten Zustand, besonders in Gargellen (sprich "Gargeeeeeeela"), hatte es zuvor doch mehr als ordentlich geschneit (Lawinen- und Straßensperren waren die Folge). Kollege Stockinger machte sich die am Vorabend gewonnen Erkenntnisse von Meteo Schweiz zunutze, um den Kollegen und den Schülern vor Ort "schlaue" Informationen weiterzugeben (eigentlich eh logisch). Woher die Spurrillen im Schnee herrühren, wird man doch wohl wissen, nicht wahr? : Das Essen in den Skigebieten war - mit Ausnahme des Golm - ausnahmslos sehr zur Freude aller, besonders in der Silvretta Nova und in Gargellen sind wir immer wieder erwünschte (und nicht nur geduldete) Gäste. Danke dafür an dieser Stelle.

Abends wusste DJ GETZNER die Kollegen mit seiner Playlist zu überzeugen, allein der letzte Abend war musikalisch etwas sentimental. Unser Lieblingslied darf an dieser Stelle leider nicht zitiert werden. Und unser Administrator bewies, dass er die meisten EAV-Songs auswendig mitsingen kann. Ebenfalls am Abend mussten die Jungs in der Turnhalle zur Kenntnis nehmen, dass das Quartett Stockinger/ Getzner/ Rinnerthaler und Senoner ordentlich "tschutten" kann und der Ball nur mehr so ins Tor knallte. Auch dem Schulsportzentrum rund um Elmar sowie Carmen und Team sei für die herzliche Aufnahme (insbesondere die Begrüßung am ersten Abend) und das Essen sehr herzlich gedankt. Für Michael Rauth, den Leiter dieser Woche, war dies die letzte Skiwoche (in Summe waren es an die 50-60), er wird uns aber auch weiterhin zur Verfügung stehen, so seine Aussage. Danke, lieber Michael, für deinen Einsatz, dein Engagement und deine Leitung. Aufgrund deiner umsichtigen Planung (und die täglichen Teamsitzungen) durften die Schüler sowie die Begleitpersonen eine perfekte Woche im Montafon verbringen.

Skifoan und Snowboarden ist in der Tat das Leiwandste, das man sich nur vorstellen kann. Wir freuen uns bereits auf nächstes Jahr: Auch dann wird es immer noch : zwei Skiwochen für die Schüler des CB geben (2. und 3. Klassen).

Robert Senoner

Schiwoche_3ab_2018_01
Schiwoche_3ab_2018_06
Schiwoche_3ab_2018_07
Schiwoche_3ab_2018_11
Schiwoche_3ab_2018_13
Schiwoche_3ab_2018_10
Schiwoche_3ab_2018_09
Schiwoche_3ab_2018_08
Schiwoche_3ab_2018_03
Schiwoche_3ab_2018_14
blog comments powered by Disqus