Mehrerau gewinnt Landesfinale des Schülerliga-Hallencups

Landesfinale Hallencup 2014_03
19.02.2014 - Christian Kusche

Mehrerau gewinnt Landesfinale des Schülerliga-Hallencups

Landesfinale Hallencup 2014_03

Beim Landesfinale des Schülerliga-Hallencups konnte sich das Team des PG Mehrerau gegen die anderen Mannschaften behaupten: Ohne Punkteverlust erreichte die von Michael Fuchs und Teddy Pawlowski betreute Mannschaft das Finale gegen die SMS Bregenz-Vorkloster. Dieses Spiel gewann die Mehrerau mit 4:0 Toren und vetritt nun Vorarlberg bei der Hallen-Bundesmeisterschaft, die vom 11. bis 13. März 2014 in Wattens stattfinden wird - als Titelverteidiger (siehe --> hier). Herzliche Gratulation an das gesamte Team!

Link zum Ergebnis des Landesfinales --> hier

Der Mehrerauer Kader beim Landesfinale in Höchst:

Noah Bischof, Murat Büyüktunalioglu (1a), Andreas Filler, Paul Fink, Daniel Holzknecht, Kevin Miljkovic, Lars Nußbaumer, Alexander Sandbichler, Aaron Schneider, Pascal Tapfer (alle 3a), Josef Stuckenberg (3b), Amir Abdijanovic (4a).

Link zur Homepage der Schülerliga: www.schuelerliga.at

Die Auslosung des Bundesfinales 2014 finden Sie nachstehend.

Landesfinale Hallencup 2014_04
Landesfinale Hallencup 2014_05
Landesfinale Hallencup 2014_03
Landesfinale Hallencup 2014_06