Besuch des Vienna's Englische Theatre

E-Theatre_01
14.05.2012 - Christian Kusche

Besuch des Vienna's Englische Theatre

E-Theatre_01

The Switch - Vienna’s English Theatre

Um einen High-School-Schüler, der sich plötzlich im Körper seiner Mutter wiederfindet, und umgekehrt, handelt das witzige Stück „The Switch“. Dabei handelt es sich nicht nur um blankes Geblödel, sondern am Ende des Dramas und nach der Rückverwandlung zeigen sich beide Seiten geläutert und gehen verständnisvoller miteinander um.

Die in englischer Sprache dargebotene Komödie wurde am 14. Mai 2012 im Festspielhaus für alle 2., 3. und 4. Klassen im Festspielhaus aufgeführt. Das kurzweilige und durchaus witzige Theaterstück fand großen Beifall bei den Schülern des Collegium Bernardi, vor allem die schauspielerischen Leistungen der Protagonisten Kim und Daniel waren äußerst überzeugend. Auch nächstes Jahr wieder werden die Schüler unseres Hauses ein Stück des mittlerweile zur Tradition gehörenden „Vienna’s English Theatre“ genießen und dabei die Fremdsprachenkenntnisse in Englisch auf deren Alltagstauglichkeit überprüfen können

Robert Senoner

E-Theatre_01
E-Theatre_02
E-Theatre_03
E-Theatre_04